Mein Werdegang:

Pflegefachfrau HF in Pädiatrie (Kinderheilkunde).
Langjährige Erfahrung in der Akutpflege von Erwachsenen (Spital).  

Höhere Fachschule für Schulung und Beratung von chronisch kranken Menschen (SBK, Zürich).

20 Jahre Berufserfahrung an einer Beratungsstelle für chronischkranke Menschen.

NDK: Psychosoziale Gesundheitsförderung (Lindenhofschule Bern/ Uni Bern).

2 Jahres-Ausbildungslehrgang für Sensibilität und Medialität am PSI Zentrum in Basel mit anschliessenden Fortbildungen in England und der Schweiz.

Ausbildung zum Rückführungstrainer bei Alexander Gosztonyi (Zürich).
Praktische Erfahrung seit mehreren Jahren.

Unterschiedliche Fortbildungen zu Techniken der Heilenergieübertragung.
Aktuell arbeite ich mit Trance-Healing
nach Steven Upton (England, Stansted).

Zertifizierter Integral Coach HLS. ( Kurzzeitcoaching mit Langzeitwirkung)

Diplomierter Emotion Coach HLS. (Auch als psychologische Lebensberatung bekannt) Diplom- Abschluss 2011

Weiterbildung zu folgenden Themen:

Empowerment,  Viva Sozietät GmbH  Bocholt Deutschland  April 2012

Selbstwert, Selbstbewusstsein,  Mai 2012 HLS Bern

Traumabehandlung,  Juni 2012 HLS Bern

Die nächste Stufe der Medialität, Seminarzyklus für Fortgeschrittene, C & H Worb 2012 / 2013

Physikalische Medialität in Theorie und Praxis, Kai Mügge, Basler Psi Verein, Herbst 2012

Imropmptu Hypnose Basler Psi Verein, Mai 2013

Der Ausstieg aus der Stressspirale, soH Spitäler AG, Mai/ Juni 2013

Physikalische Medialität, Kai Mügge, Dein MediumFeb. 2014

Trance, Trancehealing, Christoph und Heidi Bürrer, Worb, März 2014

Seelenverbindung-Intuition und Medialität, James van Praagh (USA), PSI Verein, Juli 2014

Bewusstseinserweiterung und Multidimensionalität, Bea Rubli und Lucius Werthmüller, Meditationen, Trancetechniken, Bewusstseinsreisen und medialen Übungen. PSI Verein Basel, Dez. 2016

Aktives Mitglied in Experimentiergruppen zum Thema: Veränderte Bewusstseinszustände wie z.B. Trance, Physikalische Medialität

Coaching- und Kleingruppenraum